logo
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
Ihr Urlaubstelefon
03741 - 7193930
Mo-Fr: 08-12 und 13-16 Uhr

Rundreise Sardinien & Korsika

Juwelen im Mittelmeer

Entdecken Sie mit uns die Mittelmeerinseln - Korsika und Sardinien. Eine wildromantische Landschaft mit Steilküsten, kurvigen Panoramastraßen und bizarren Felsformationen prägen Korsika – die „Insel der Schönheit“. Sardinien - „Karibik im Mittelmeer“ - hingegen bezaubert mit türkisfarbenem Wasser und Sandstrand sowie idyllischen Bergdörfern.

1 Nach Süden

Anreise in den Raum Feldkirch zur Zwischenübernachtung.

2 Genua & Fähre Sardinien (ca. 420 km)

Unsere örtliche Stadtführung erwartet Sie in der Hauptstadt der Region Ligurien. Geführter Rundgang in Genua durch die schönsten Gassen und die wichtigen Plätze von Andrea Doria bis Simon Boccanegra. Am Abend gehen Sie an Bord der Nachtfähre nach Sardinien.

3 Sardiniens Westküste: Alghero – Bosa – Oristano (ca. 180 km)

Ankunft in Porto Torres am Morgen. Alghero zählt mit seiner schmucken Altstadt und dem hübschen Stadtstrand zu den schönsten Städten Sardiniens. Liebevoll „Klein-Barcelona“ genannt, stand der Ort lange unter spanischer Herrschaft, was Sie noch heute am Baustil und den zweisprachigen Straßennamen erkennen können. Im Anschluss fahren Sie entlang der zerklüfteten Westküste über eine der eindrucksvollsten Küstenstraßen nach Bosa. Die Stadt liegt mit dem „Castello Malaspina“ malerisch am Temo, eine wahre Perle. Hotelbezug für zwei Nächte im Raum Oristano.

4 Cagliari – Hauptstadt Sardiniens (ca. 200 km)

Fahrt in die sardische Hauptstadt Cagliari am Engelsgolf. Geführter Rundgang, vorbei am Dom Santa Maria di Castello mit seiner opulenten Barockfassade und den kunstvollen Buntmarmorböden, einen Blick auf den mächtigen „Elefantenturm“ werfend, nähern Sie sich dem bunten Wochenmarkt San Benedetto an. Eine opulente Auswahl an Muscheln und Fisch, aber auch unterschiedlichste Schinken- und Käsesorten werden hier angeboten und lassen die Herzen jeden Gourmets höherschlagen. Jedoch nicht nur das geschäftige Treiben macht diese Stadt so außergewöhnlich, sondern auch die Bastion San Remy mit ihrem Ausblick über die neun Kalksteinhügel der Stadt.

5 Die Barbagia – Welt der Hirten & Banditen (ca. 250 km)

Im Landesinneren besuchen wir Orgosolo. Das einst berüchtigte Banditendorf ist heute für seine farbenfrohen Wandmalereien bekannt. Im Anschluss auf ein Höhepunkt Ihrer Reise. Im Gebirge Supramonte erwartet uns ein geselliges Essen bei den Hirten mit Spanferkel am Spieß, Wein und Folklore. Hotelbezug an der Costa Smeralda für zwei Nächte.

6 Die Smaragdküste – Costa Smeralda (Halbtagesausflug, ca. 50 km)

Sie erkunden die „Smaragdküste“ bei einer Panoramafahrt. Der als Treffpunkt der Schönen und Reichen berühmte Küstenabschnitt bezaubert mit smaragdgrünem Wasser, weißglänzenden Stränden und zerklüfteten Gebirgszügen. Nicht nur die Naturvielfalt macht die Gegend so einzigartig, sondern auch Porto Rotondo („der runde Hafen“) und Porto Cervo sowie mondäne Fischerorte. Unsere Rundfahrt endet im von schroffen Granitfelsen eingerahmten malerischen Bergdorf San Pantaleo.

7 Von Sardinien nach Korsika – Bonifacio (ca. 190 km)

„Arrivederci“ Sardinien. Am Vormittag Fährüberfahrt (ca.1 Std.) von Santa Teresa nach Korsika. Bereits von weitem grüßt Sie die imposante Festung von Bonifacio - hoch über dem Meer auf einen Felsen erbaut und umspült vom tiefblauen Meer. Ein einmaliger Blick! Dank der strategisch guten Lage war die Stadt stets den Übergriffen von Piraten ausgesetzt. Ein kleiner Touristenzug bringt Sie vom Naturhafen aus hinauf in die obere Altstadt. Hier befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Sie bei einem Spaziergang entdecken. Hotelbezug im Raum Ajaccio für zwei Nächte.

8 Ajaccio – Hauptstadt Korsikas (Halbtagesausflug, ca. 30 km)

Sie besichtigen Ajaccio die Geburtsstadt Napoleons. Auf den Spuren des berühmten Feldherrn und Kaisers wandelnd, lernen wir die mondänen Boulevards und Plätze dieser quirligen Stadt näher kennen. Bei einem Besuch des Wochenmarktes können Sie auch die kulinarische Seite Korsikas erleben. Die opulente Auswahl an Obst und Gemüse, frisch gefangener Fisch und die unzähligen korsischen Spezialitäten sind eine Attraktion und lassen nicht nur Gourmetherzen höherschlagen. Genießen das mediterrane Klima in der sonnigsten Stadt Frankreichs.

9 Panoramabilder: Les Calanches – Spelunca Schlucht – Pass Col de Vergio (ca. 220 km)

Die Fahrt führt Sie zunächst zu den „Les Calanches“, ein bizarrer Märchenwald aus rotem Stein. Eine der schönsten Naturlandschaften Korsikas. Bis zu 350 m hohe, zerklüftete, kaminrote Felsen ragen aus dem Meer. Vom Küstenort Porto aus beginnt die kurvenreiche spektakuläre Spelunca-Schlucht, mit den fast senkrecht bis zu 2.000 m hinaufsteigenden Felswänden. Verzaubert vom wilden Panorama der Insel erreichen wir das Bergdorf Evisa. Nur wenige Serpentinen weiter eröffnet sich dann am Pass „Col de Vergio“ ein atemberaubender Blick über Korsika. Letztes Etappenziel ist die Scala di Santa Regina - auch Treppe der heiligen Königin genannt. Diese wildromantische Schlucht gehört zu den eindrucksvollsten Erlebnissen einer Korsika Reise. Hotelbezug im Raum Bastia.

10 „Cap Corse“ Nordspitze Korsikas (ca. 200 km)

Als abschließenden Höhepunkt unserer Reise unternehmen wir eine Rundfahrt durch die Küstenlandschaft des „Cap Corse“. Wie ein gewaltiger Zeigefinger ragt die 40 Kilometer lange Halbinsel im Norden Korsikas in das Meer. Landschaftlich spiegelt Cap Corse die gesamte Insel in Kleinformat wider. Über eine abenteuerliche Küstenstraße folgen wir dem Kap und besuchen anschließend die Städte Erbalunga und Nonza. Das Fischerdörfchen Erbalunga besticht durch seine malerischen Gassen. Der Ort symbolisiert die sanfte Ostküste, wo hingegen Nonza, gebaut auf einem steil abfallenden Felsen und umgeben von schwarzen Vulkanstränden, die raue und zerklüftete Westseite verkörpert. Am Nachmittag besuchen Sie Saint-Florent, das korsische Saint-Tropez. Pompöse Jachten und Segelboote säumen die Hafenpromenade. Nur wenige Schritte entfernt, befindet sich die kleine, verwinkelte Altstadt. Am späten Abend Einschiffung auf die Fähre von Bastia nach Savona.

11 Panoramafahrt Schweiz (ca. 500 km)

Gegen 7 Uhr Ankunft in Savona. Panoramafahrt durch die Schweiz. Von der Mittelmeerküste führt uns die Route über Como, vorbei am Luganer See, einem der reizvollsten Seen in der Schweiz. Wir durchfahren den San Bernardino-Tunnel, er verbindet die Alpensüdseite mit der Ostschweiz, und vorbei an Chur erreichen wir Feldkirch. Übernachtung Raum Bodensee.

12 Heimreise

Ein Erlebnisreicher Urlaub geht zu Ende.

Hinweise:

MTZ 20 Pax bei einer möglichen Absagefrist bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis. Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder geistiger, seelischer Einschränkung nicht geeignet. *Schnellbucher: mind. 40% der Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

Highlights:

Neue Reisekombination

Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus
  • reise plus Reisebegleitung (ab 25 Pax)
  • 9 x Hotelübernachtung davon: 2 x Raum Bodensee, 4 x Sardinien, 3 x Korsika
  • Kurtaxe bereits inkl.
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen Menü / Buffet
  • Schiffsreise Genau - Sardinien
  • Schiffreise Korsika - Savona
  • 2 x Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabine
  • geführter Stadtrundgang Genua
  • Ausflugsprogramm Sardinien inkl.:
  • örtliche Rundreiseleitung auf Sardinien
  • Ausflug „Sardiniens Westküste“
  • Ausflug „Cagliari“
  • Ausflug „Barbagia - Raues Hinterland“
  • Hirtenessen inkl. Spanferkel, Wein
  • Ausflug „Costa Smeralda“
  • Fähre Sardinien-Korsika
  • Ausflugsprogramm Korsika inkl.:
  • örtliche Rundreiseleitung auf Korsika
  • Ausflug „Bonifacio“
  • Touristenzug Bonifacio hin/rück
  • Ausflug „Ajaccio“
  • Ausflug „Les Calanches & Spelunca-Schlucht“
  • Ausflug „Cap Corse“

Termine/Preise:

24-04-30 - 24-05-11

auf Anfrage
*Schnellbucher nicht mehr verfügbar
Katalogpreis € 1,629.00

Wunschleistungen

Reise ab/an Haustür € 55.00
Einzelzimmerzuschlag € 208.00
2-Bett Innenkabine € 80.00
2-Bett Außenkabine € 105.00
1-Bett Innenkabine € 120.00
Zur Anfrage bitte hier klicken

24-10-01 - 24-10-12

verfügbar
*Schnellbucher nicht mehr verfügbar
Katalogpreis € 1,629.00

Wunschleistungen

Reise ab/an Haustür € 55.00
Einzelzimmerzuschlag € 208.00
2-Bett Innenkabine € 80.00
2-Bett Außenkabine € 105.00
1-Bett Innenkabine € 120.00
Zur Buchung bitte hier klicken
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
* Mindestens 40 Prozent der Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Mo - Fr:
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Copyright 2024 — reise plus GmbH
Copyright 2024 — reise plus GmbH