Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
logo
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
logo
Ihr Urlaubstelefon
03741 - 7193930
Mo-Fr: 09-12 und 13-16 Uhr
Alle Information über Covid 19
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...

Exklusives Silvester im Trentino

Historische Städte & mediterraner Genuss

Weite Täler, grüne Seen, majestätische schneebedeckte Berge: Naturschönheiten und kulturelle Schätze, das alles ist das Trentino. Inmitten der Alpen, eingebettet zwischen Südtirol und dem Gardasee finden Sie diese Wunderwelt Italiens. In Rovereto, der zweitgrößten Stadt des Trentino, verleben Sie einen zauberhaften Jahreswechsel inmitten dieser malerischen Landschaft.

1 Italien - Trentino

Nach entspannter Anreise ins Trentino und Bezug der Zimmer im Hotel in Rovereto, klingt der Tag gemütlich bei einem Abendessen mit Kerzenschein und anschließender Live-Musik aus.

2 Rovereto, Trient & Bergsteigerchor

Nach dem Frühstück fahren wir hinauf zum Miravallehügel zur weltberühmten Friedensglocke. Genießen Sie von hier oben einen schönen Blick auf die Altstadt von Rovereto (Eintritt ca. 4 €). Nach kurzer Fahrzeit erreichen wir anschließend Trient. Die Stadt ist seit Jahrhunderten Schmelztiegel italienischer, deutscher und österreichischer Kultur. Wir unternehmen einen Stadtspaziergang. Die Altstadt befindet sich unterhalb des Castello del Buonconsiglio, das erst Festung, dann Residenz war und die umkämpfte als auch die prachtvolle Vergangenheit Trients widerspiegelt. Ein beliebtes Fotomotiv ist der Neptunbrunnen auf dem Domplatz vor der Kathedrale. Die umliegenden kleinen Gassen sind auch heute noch von reich verzierten Palazzi gesäumt. Nach der Rückkehr im Hotel und dem Abendessen wartet noch etwas Besonderes auf Sie. Unser Bus bringt Sie nach nach Ala, wo in einer Kirche die Aufführung eines Trentiner Bergsteigerchor exklusiv für Sie stattfindet.

3 Riva, Sarcatal & Silvesterfeier

Nach dem Frühstück Fahrt nach Riva del Garda. Am nördlichen Ufer des Gardasees gelegen lockt die Stadt geradezu für einen Spaziergang – die „Palazzi“ stammen aus der Zeit der Venezianischen Herrschaft und die Stadtburg aus dem Jahr 1124 ist ganz vom Wasser umgeben. Vielleicht sehen Sie auch den ein oder anderen Segler. Die Winde Pelér und Ora bescheren fast jeden Tag um die gleiche Uhrzeit den Surfern die besten Windbedingungen. Nach einem entsprechenden Aufenthalt fahren wir zum „Valle dei Laghi“. Das Tal liegt zwischen Gardasee und den Brenta-Dolomiten und bildet die besten Vorrausetzungen für den Weinanbau. Wir besuchen den Weinkeller der Familie Pisoni. Die Familie ist seit Jahrzenten in der Landwirtschaft tätig und produziert biologische Weine und ein ausgezeichnetes Olivenöl. Natürlich darf eine Verkostung inklusive Imbiss nicht fehlen. Um 20.00 Uhr beginnt im Hotel die Silvesterfeier mit Galadinner und Live-Musik für den festlichen Rutsch ins neue Jahr.

4 Neujahrs-Impressionen am Gardasee

Nach einem späten und gemütlichen Frühstück fahren wir an den Gardasee. Malcesine, Bardolino, Sirmione - diese Ortsnamen klingen wie Musik. Wir fahren am östlichen Ufer des Sees entlang und machen auch den ein oder anderen Stopp in den malerischen Städtchen. Zum Abendessen sind Sie zu Gast in einem typischen Restaurant außerhalb der Stadt – guten Appetit.

5 Romantisches Verona

Nach Rom zählt Verona zur Stadt mit den meisten antiken Bauwerken in Italien. Während eines geführten Rundganges sehen Sie u.a. das alte Forum im Herzen der Altstadt, die antike Marmorsäule „Madonna di Verona“, die vielen Piazzi der Stadt und den berühmten „Balkon der Julia“. In den Gewölbegängen des imposanten Amphitheaters sind in der Winterzeit mehr als 400 Weihnachtskrippen aus aller Welt ausgestellt (Eintritt ca. 8 €). Sie haben genügend Zeit, diese schöne Stadt zu genießen. Auf dem Rückweg zum Hotel besuchen wir noch eine Grappa-Brennerei natürlich mit Kostprobe. Bei unserem Abschiedsabendessen im Hotel mit Live-Musik können Sie die vergangenen Tage Revue passieren lassen.

6 Abschied & Heimreise

Nach dem Frühstück reisen Sie zurück in die Heimatorte.

PDF der Reise

Highlights:

Großes Leistungspaket

Leistungen:

  • Fahrt im „reise plus Premiumbus“
  • 5 x Übernachtung im ausgesuchten „Hotel Rovereto“
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen davon: 2 x 3-Gang-Menü, Candlelight Dinner“ 29.12., Galadinner 31.12., Abendessen Restaurant 01.01.
  • Getränke zum AE 1 Flasche Wein, 1 Liter Wasser je 4 Personen
  • 2 x Live-Musik 29.12. / 02.01.
  • Silvesterfeier inkl.:
  • - Galadinner, Live-Musik, Glas Sekt
  • Ausflug „Rovereto & Trient“ inkl.:
  • - örtliche Reiseleitung
  • - Bergsteigerchoraufführung
  • Ausflug „Riva & Sarcatal“ inkl.:
  • - örtliche Reiseleitung
  • - Besuch Weinkeller inkl. Verkostung, Imbiss
  • Ausflug „Verona“ inkl.:
  • - örtliche Reiseleitung
  • - Grappa-Brennerei inkl. Verkostung
  • Ausflug „Neujahr am Gardasee“

Termine/Preise:

20-12-29 - 21-01-03

Preis pro Person
€ 789.00
Wunschleistungen
Reise ab / an Haustür
€ 35.00
Einzelzimmerzuschlag
€ 100.00
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Bleiben Sie auf dem laufenden

Anmelden und aktuelle Informationen erhalten
Bleiben Sie immer auf dem laufenden mit dem reise plus Newsletter. Registrieren Sie sich für unseren attraktiven und kostenlosen reise plus Newsletter und erhalten Sie stets News, Informationen und Aktionsangebote – immer TOP AKTUELL.
zur Anmeldung
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Copyright 2020 — reise plus GmbH