Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
logo
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
logo
Ihr Urlaubstelefon
03741 - 7193930
Mo-Fr: 09-12 und 13-16 Uhr
Alle Information über Covid 19
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...

Flusskreuzfahrt auf der Rhône

Blütenzauber an der Rhône

Erleben Sie das französische Rhônetal zu dieser Zeit als ein Blütenmeer und genießen Sie in gemächlicher Fahrt die wechselnden Landschaftsbilder: schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten. Ihr schwimmendes Hotel wird während der gesamten Fahrt von unserem Reisebus begleitet.

1 Nach Süden

Bequeme Anreise zur Zwischenübernachtung in den Raum Schwarzwald.

2 Bonjour Frankreich – Avignon Einschiffung

Mit Blick auf die Savoyer Alpen erreichen Sie die Provence und am frühen Abend Avignon. Hier liegt Ihr schwimmendes Hotel zur Einschiffung bereit. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Danach nehmen Sie Platz im Schiffsrestaurant zu Ihrem ersten Dinner. Ihr Schiff bleibt über Nacht an seinem Liegeplatz.

3 Papststadt Avignon & Ausflug „Pont-du-Gard"

Nachdem Sie sich am Buffetfrühstück gestärkt haben, lernen Sie bei einer geführten Besichtigung die Stadt Avignon kennen. Eine der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist der Papstpalast. Die auf einem Felsrücken thronende mächtige Zitadelle mit hohen abweisenden Festungsmauern beherbergte einst einen prächtigen Hof, an dem sich Künstler und Gelehrte drängten. Zu seinen Füßen spiegelt sich im Fluss die berühmte Brücke Pont Saint-Bénézet, die Ihnen sicher aus dem Kinderlied "Sur le pont d'Avignon" bekannt ist. Nach unserer Besichtigung bleibt Ihnen noch etwas Zeit, diese herrliche Stadt zu erkunden. Zum Mittagessen treffen wir uns wieder an Bord der „MS Mistral". Anschließend starten Sie mit unserem Reisebus durch typische provenzalische Landschaften zum „Pont-du-Gard", dem mächtigen Aquädukt, welches die Römer zur Wasserversorgung der Stadt Nîmes in harmonischen Bögen über den Gard-Fluss errichteten. Rechtzeitig zum Abendessen kehren Sie an Bord zurück. Die „MS Mistral" bleibt über Nacht in Avignon, sodass Sie ausgiebig Gelegenheit zu einem Abendbummel in der Stadt haben.

4 Viviers & Ausflug „Schluchten der Ardèche“

Am Morgen verlässt Ihr Schiff Avignon und fährt weiter Rhône-aufwärts. Dieser ungestüme Strom war seit uralten Zeiten der einzige Durchgangsweg vom Mittelmeer ins nördliche Europa, der nicht über steile Alpenpässe führte. Von hier begannen die Römer die Eroberung Galliens und hinterließen überall ihre Spuren. Heute ist der Fluss, durch gewaltige Wehre und Schleusenanlagen gebändigt, ein moderner Schifffahrtsweg. Vorbei an Roquemaure und Pont-St.-Esprit erleben Sie die größte der Schleusenanlagen bei der Durchfahrt von Donzère-Mondragon. Nach dem Mittagessen Ankunft in Viviers. Von hier starten Sie mit unserem Bus zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Die Fahrt führt ein Stück die Rhône abwärts nach Bourg-St-Andéol und über die reizvolle Hochstraße von Gras nach Vallon-Pont-d'Arc. In der Nähe durchgrub die Ardèche eine Felswand, wodurch ein großartiger natürlicher Brückenbogen entstand: der 34 m hohe „Pont-d'Arc". Bei der anschließenden Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten mit den tief unter Ihnen liegenden zahlreichen Windungen des Flusses - der „Grand Canyon" Frankreichs. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie an Bord zurück. Danach lockt Viviers, die alte Bischofsstadt mit ihren malerischen Vierteln und der beeindruckenden Kathedrale, zu einem abendlichen Bummel. Die „MS Mistral“ bleibt über Nacht in Viviers.

5 Tain-l´Hermitage - Vienne & Ausflug „Valence -Tournon“

Während wir die Rhône weiter flussaufwärts fahren, ziehen die Nougat-Stadt Montélimar und das von seiner Burg überragte La Voulte vorbei. Nach dem Mittagessen wird die „MS Mistral" am Flusskai des berühmten Weinstädtchens Tain-l'Hermitage anlegen. Ihr Bus heißt Sie wieder an Bord willkommen und bringt Sie nach kurzer Fahrt in die alte römische Stadt Valence. Den Mittelpunkt dieser schönen Stadt bildet der Place des Clercs, in dessen Südwestecke die 1095 geweihte Kathedrale St-Appollinaire steht. Ihnen bleibt Zeit zum Bummel durch die Altstadt und zum Besuch der Kathedrale. Wieder im Bus passieren wir das alte Weinstädtchen St-Péray. Es liegt am rechten Ufer und wird überragt durch die hoch über dem Fluss thronende Festung von Crussol an einem der grandiosesten Flecken des Rhônetales. Der heutige Ausflug endet im Städtchen Tournon. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Weinberge von Tain-l'Hermitage. Sie werden im Speisesaal zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet. Nach dem Abendessen genießen Sie fröhliche Stunden im Salon. Ihr Schiff verlässt Tain am frühen Abend Richtung Vienne, wo Sie gegen 23.00 Uhr eintreffen werden.

6 Vienne - Lyon

Am frühen Morgen legt das Schiff in Vienne ab mit dem Ziel Lyon, der Metropole am Zusammenfluss von Rhône und Saône. Wir erreichen Lyon während des Frühstücks. Hier heißt es Abschied nehmen. Unser Bus erwartet Sie bereits zur Heimreise.

PDF der Reise

Highlights:

2019 renoviertes Schiff alle Ausflüge im „reise plus Bus“

Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus
  • 1 x Hotelübernachtung Raum Offenburg
  • 1 x Halbpension im Hotel
  • Flusskreuzfahrt „MS Mistral“ von Avignon- Lyon inkl.:
  • - 4 x Übernachtung an Bord in 2-Bett Außenkabine Hauptdeck
  • - Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag-, Abendessen)
  • - Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • - Deutschsprechende Bordreiseleitung
  • - Bordveranstaltungen, Hafentaxen
  • Getränkepaket inkl.:
  • Getränke zum Mittag-und Abendessen inkl. (Wein, Wasser, Bier, Espresso)
  • Bargetränke inkl. (außer Exklusivkarte)
  • Ausflugsprogramm inkl.:
  • - Stadtführung in Avignon
  • - Ausflug „Pont-du-Gard“
  • - Eintritt Pont-du-Gard
  • - Ausflug „Schluchten der Ardèche“
  • - Ausflug „Valence & Tournon“
  • - alle Ausflüge im reise plus Bus

Termine/Preise:

21-03-23 - 21-03-28

Preis pro Person
€ 959.00
Wunschleistungen
Reise ab / an Haustür
€ 35.00
Einzelzimmerzuschlag Hotel
€ 18.00
2-Bett Außenkabine Hauptdeck
€ 00.00
2-Bett Außenkabine Oberdeck
€ 208.00
1-Bett Außenkabine Hauptdeck
€ 348.00
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Bleiben Sie auf dem laufenden

Anmelden und aktuelle Informationen erhalten
Bleiben Sie immer auf dem laufenden mit dem reise plus Newsletter. Registrieren Sie sich für unseren attraktiven und kostenlosen reise plus Newsletter und erhalten Sie stets News, Informationen und Aktionsangebote – immer TOP AKTUELL.
zur Anmeldung
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Copyright 2020 — reise plus GmbH