Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
logo
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
logo
Ihr Urlaubstelefon
03741 - 7193930
Mo-Fr: 09-12 und 13-16 Uhr
Alle Information über Covid 19
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...

„AKTIV & GENUSS“ GROSSARLTAL

Urlaub zum Wohlfühlen

Erleben Sie das atemberaubende Panorama im Nationalpark Hohe Tauern. Das Großarltal ist auch als „Tal der Almen“ bekannt, so dass Sie auf Ihrer Wanderung stets bei einer der bewirtschafteten Almhütten eine Rast einlegen können. Leistungsprofil: mittel für Geübte mit etwas Kondition

1 Großarltal – Tal der Almen

Anreise, vorbei an Salzburg und St. Johann im Pongau, hinauf nach Großarl im Großarltal. Saftige Wiesen, imposante Berggipfel - was könnte es Schöneres geben, als in dieser Kulisse Urlaub zu verbringen. Herzliche Begrüßung durch die Hoteliersfamilie. Lassen Sie sich am Abend kulinarisch verwöhnen.

2 Am Fuß des Keeskogels

(Gehzeit ca. 4 h, Höhenunterschied 550 m, Ausflug inkl. Mittagjause) Kurze Fahrt ins Bergsteigerdorf Hüttschlag in 1.020 Höhenlage. Von dort unternehmen wir unsere Rundwanderung größtenteils entlang naturbelassener Wege. Vor Ort Aufstieg zur Hirschgrubenalm. Auf der Alm Einkehr mit einer traditionellen Jause (Produkte aus der Region: Speck Käse, Brot). Mit Blick auf den Gletscher des Keeskogels (2.884 m), dem höchsten Berg im ganzen Großarltal, wandern wir zurück. Nach der Wanderung Möglichkeit für einen Besuch im Talschlussmuseum.

3 Almenweg im Hochkönigmassiv

Gehzeit ca. 3,5 h Höhenunterschied 350 m, Ausflug inkl. Mittagsjause) Fahrt ins Hochköniggebiet. Aufstieg zum Almenweg. Die Wanderung bietet immer wieder tolle Aussichtspunkte auf die umliegende Bergwelt. Unterhalb vom mächtigen Hochkönigmassiv geht es über einen gemütlichen Wanderweg von Alm zu Alm. Geplante Einkehr bei der Sennerei Schweizerhütte mit einer typischen Käsejause aus eigener Produktion. Hier erfahren Sie mehr über die Almkäseherstellung. Danach Rückfahrt über die Hochkönig Ferienstraße in unser Hotel.

4 Am Fuß der Bischofsmütze

(Gehzeit ca. 4 h, Höhenunterschied 350 m, Ausflug inkl. Mittagsjause) Nach dem Frühstück fahren wir ins idyllisch gelegene Filzmoos am Fuße des Dachstein Gebirges. Sehr schöne Wanderung über den idyllischen Almsee zu den Hofalmen am Fuße der Bischofsmütze. Einkehr auf einer Alm zum „Kaiserschmarren Essen“. Nach der Einkehr Wanderung zurück zum Ausgangspunkt. Zum Abschluss besuchen wir noch die Manufaktur „Mandlberggut“. Hier befinden sich zwei Brennereien, die Dachstein- Destillerie (Whisky- & Schnapsbrennerei) sowie die Latschen- und Zirbenkieferbrennerei. Geführter Rundgang durch die Schnaps- und Latschenbrennerei.

5 Karseggalm – älteste Hütte im Grossarltal

(Gehzeit ca. 3 h, Höhenunterschied ca. 400 m) Die Karseggalm mit ihren 400 Jahren sucht wohl aufgrund ihrer originellen und ursprünglichsten Darstellung im gesamten Alpenraum ihres Gleichen. Überraschender Weise ist die Beschaffenheit des Boden im Inneren der Hütte aus Lehm und Baumrinde. So spricht man in so einer alten Almhütte noch von einer „Wehstatt“ was so viel wie eine Küche voller Rauch ist. Dieser Rauch, man glaubt es kaum, entstammt einer sehr alten offenen Feuerstelle. Eine alte Spezialität aus dem Großarltal, der rauchige „Knetkäse“ wird allein hier exklusiv hergestellt. Eine weitere Spezialität ist der für das Grossarltal so typische Sauerkäse.

6 Abschied vom Großarltal

Erlebnisreiche Tage in reizvoller Landschaft gehen zu Ende. Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Hinweise:

MTZ 18 Pax bei einer möglichen Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Beginn der Reise. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis. *Schnellbucher: mind. 40% der Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

Highlights:

begrenzte Teilnehmerzahl

Hotelbeschreibung:

Das 4-Sterne Genusshotel Fichtenhof in Großarl, befindet sich in Panoramalage umrahmt von den Berggipfeln des Salzburger Landes. Moderner Komfort gepaart mit traditionellem Charme – das ideale „Urlaubs-Zuhause“ zum Relaxen und Entspannen. Im Hotel befinden sich Wintergarten, Sonnenterrasse, Lobby Bar, WLAN. Entspannen können Sie im Wellnessbereich mit Innenpool, Saunabereich, Dampfbad, Wärmebank. HolidayCheck 100% Weiterempfehlung!

Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus
  • begrenzte Teilnehmerzahl (max. 25 Pax)
  • 5 x Übernachtung 4-Sterne Genusshotel Fichtenhof
  • 5 x umfangreiches Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen 4-Gang Wahlmenü / Buffet
  • 3 x Mittagsjause zu den Ausflügen „Aktiv & Genuss“ Programm inkl.:
  • örtlicher Reiseleiter auf allen Ausflügen
  • 4 Wanderausflüge lt. Programm
  • Führung Manufaktur „Mandlberggut“
  • 1 x traditionelle Jause (Speck, Käse, Brot)
  • 1 x Jause Almkäse aus der Sennerei
  • 1 x Jause „Kaiserschmarren Essen“

Termine/Preise:
Das ist eine Gütesiegel zur sicheren Durchführung dert Reisen

21-06-06 - 21-06-11

vergriffen
*SCHNELLBUCHER* € 719.00
Katalogpreis € 744.00

Wunschleistungen

Reise ab/an Haustür € 35.00
Einzelzimmerzuschlag € 100.00
Zur Buchungsanfrage bitte hier klicken

21-10-04 - 21-10-09

verfügbar
*SCHNELLBUCHER* € 719.00
Katalogpreis € 744.00

Wunschleistungen

Reise ab/an Haustür € 35.00
Einzelzimmerzuschlag € 100.00
Zur Buchungsanfrage bitte hier klicken
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
* Mindestens 40 Prozent der Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

Wichtige Informationen

Rund ums buchen und stornieren

Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...

Wann geht es endlich wieder Richtung Busreisen?
Sicherlich werden wir nicht von heute auf morgen wieder in „volle Fahrt“ kommen. Aber wir glauben fest daran, dass wir ab Juli wieder Reisen mit unseren Gästen gemeinsam durchführen können.

Sicher buchen für Reisen

Ihre Reisezahlungen sind abgesichert!
Sie erhalten schon bei Buchung den gesetzlich vorgeschriebenen "Reisepreis-Sicherungsschein". Damit sind ihr Zahlungen an uns abgesichert. Ist es noch nicht eindeutig klar, ob wir eine Reise durchführen können, verlangen wir bis zur Klärung auch keine Restzahlung auf den Reisepreis.
Kann eine Reise nicht durchgeführt werden, erhalten Sie den Reisepreis zeitnah von uns zurückerstattet "ohne Wenn und Aber!".

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Ihr Andreas Fabricius und das Team von reise plus

Bleiben Sie auf dem laufenden

Anmelden und aktuelle Informationen erhalten
Bleiben Sie immer auf dem laufenden mit dem reise plus Newsletter. Registrieren Sie sich für unseren attraktiven und kostenlosen reise plus Newsletter und erhalten Sie stets News, Informationen und Aktionsangebote – immer TOP AKTUELL.
zur Anmeldung
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Copyright 2021 — reise plus GmbH