Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
logo
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
logo
Ihr Urlaubstelefon
03741 - 7193930
Mo-Fr: 09-12 und 13-16 Uhr
Alle Information über Covid 19
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...

WANDERN IN TIROL

Achensee & Wilder Kaiser

Tauchen Sie ein in die faszinierende Bergund Seenwelt Tirols! Mit vielfältigen Wanderwegen ist die Alpenregion wie geschaffen für den perfekten Wanderurlaub. Los geht‘s! Leistungsprofil: leicht bis mittel, für Geübte mit etwas Kondition

1 Anreise Tirol

Hotelbezug für die nächsten fünf Nächte in Angath, Nähe Kufstein.

2 Hoch über dem Achensee – Bärenkopf

(mittel I Gehzeit 3 h) Mit unserem Bus fahren wir an den Achensee nach Scholastika. Schifffahrt über den Achensee nach Pertisau. Von hier Fahrt mit der Karwendel Bergbahn zum Startpunkt des Wanderweges. Eine schöne Wanderung auf den Bärenkopf (1.991m), ein toller Aussichtsberg mit schöner Aussicht auf Rofan, Karwendel und Achensee. Kurz vor dem Gipfel ist der Anstieg etwas steiler. Der Rundblick auf den Achsensee ist unübertroffen. Ein echter “Geheimtipp”!

3 Hartkaiser & Rübezahl-Alm

mittel I Gehzeit ca. 4,5 h) Kurze Fahrt nach Elmau. Bei der Talstation der Hartkaiserbahn beginnt der durchgehend beschilderte Wanderweg bis zur Rübezahl-Alm auf 1.172m. Die 1778 erbaute Hütte war ursprünglich ein Kuhstall, heute ist die Rübezahl-Alm bekanntfür ihre urige Atmosphäre und eine Riesengaudi! Nach einer Rast folgen wir dem Rübezahl-Themenweg bis zur Jägerhütt´n. Ab hier erreichen wir über zwei kurze, steile Anstiege den Gipfel und das Restaurant Bergkaiser am Hartkaiser (1.520 m). Der Abstieg erfolgt über die Ranhartalm. Wer Lust auf Käse hat, hat hier die Möglichkeit frischen Bergkäse zu kosten und zu kaufen.

4 Wanderung „Ins Blaue“

Unser örtlicher Wanderführer schlägt Ihnen einen Ausflug „per pedes“ und mit Bus vor.

5 Brentenjoch & Gamskogel

(mittel I Gehzeit 4h) Direkt östlich von Kufstein erhebt sich zwischen Wildem und Zahmen Kaiser ein kleines Massiv mit dem Gamskogel (1.449 Meter) als höchstem Gipfel. Ein traumhafter Ausblick ins Kaisertal und zu den Nordwänden des Wilden Kaisers eröffnet sich vorn dort. Wir fahren mit dem Kaiserlift (Sessellift) bis zum Brentenjoch. Von dort beginnt unsere Rundwanderung hinauf zum Gamskogel mit seinem Gipfelkreuz. Retour geht es urige Wege über die Kaindelhütte zum Hocheck, mit schöner Aussicht auf Chiemgauer Berge so wie ins Inntal, bis zur Talstation Kaiserlift.

6 Heimreise

Wir verabschieden uns von der Bergwelt Tirols.

PDF der Reise

Highlights:

begrenzte Teilnehmerzahl

Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus
  • begrenzte Teilnehmerzahl (max. 25 Pax)
  • 5 x Übernachtung „Gasthaus Kammerhof“
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen 3-Gang-Menü
  • Bustransfers zu den Wanderungen
  • Mineralwasser für die Wanderungen
  • Schifffahrt Achensee
  • Bergfahrt Kaiserlift
  • Karwendel Bergbahn hin/rück
  • 4 x geführte Wandertouren lt. Programm
  • 4 x örtlicher Wanderführer

Termine/Preise:

21-09-18 - 21-09-23

Katalogpreis
€ 639.00
Wunschleistungen
Reise ab / an Haustür
€ 35.00
Einzelzimmerzuschlag
€ 55.00
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Bleiben Sie auf dem laufenden

Anmelden und aktuelle Informationen erhalten
Bleiben Sie immer auf dem laufenden mit dem reise plus Newsletter. Registrieren Sie sich für unseren attraktiven und kostenlosen reise plus Newsletter und erhalten Sie stets News, Informationen und Aktionsangebote – immer TOP AKTUELL.
zur Anmeldung
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Copyright 2020 — reise plus GmbH