Achtung!

Diese Seite ist nicht auf den Internet Explorer ausgerichtet, da dieser gravierende Sicherheitsmängel aufweist. Bitte öffnen Sie diese Seite mit Firefox, Chrome, Edge oder andere.
logo
logo
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...
logo
Ihr Urlaubstelefon
03741 - 7193930
Mo-Fr: 09-12 und 13-16 Uhr
Alle Information über Covid 19
Wenn Reisen eine Sehnsucht ist...

WANDERN IM SALZKAMMERGUT

Idyllische Seen und Weltkulturerbe

Berge, zauberhafte Seen, malerische Ortschaften und gelebte Traditionen versetzen Sie zurück in längst vergangene Zeiten. Am Ende dieser Reise werden Sie sich wie der seelige Franz Josef fühlen: „Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut“. Leistungsprofil: leicht – für Ungeübte mit etwas Kondition.

1 Anreise Wolfgangsee

Anreise ins Salzkammergut, an den Wolfgangsee. Hotelbezug für die nächsten fünf Nächte im Hotel Aberseehof nur 600m vom Ufer des Sees entfernt.

2 Rundwanderung St. Wolfgang – St. Gilgen

(ca. 3,5 h I 10 km) Mit dem Schiff geht es nach St. Wolfgang. Auf unserer Wanderung entlang des Höhenweges zur Falkensteinwand genießen wir den Blick auf den See. Auf dem romantischen Seeuferweg spazieren wir ins Mozartdorf St. Gilgen. Rückfahrt mit dem Bus.

3 Wolfgangsee – Schwarzsee – Strobl

(ca. 4,5 h I 12 km ) Kurze Überfahrt mit dem Schiff hinüber nach St. Wolfgang. Von hier führt Ihre Route entlang des Sattlweges zum Schwarzensee. Möglichkeit zur Mittagjause im Wirtshaus „Lore“ mit wunderbarem Blick auf den Schwarzensee. Durch die Wirerschlucht ins Tal und um den Bürglstein herum zur Seepromenade in Strobl. Mit dem Bus geht es zurück in unser Hotel.

4 Bad Ischl – Nussensee – Wolfgangsee

(ca. 5,5 h I 18 km) Per Bus geht es nach Bad Ischl. Das Salz ist und war der wichtigste Rohstoff im Salzkammergut. Die älteste Soleleitung der Welt führt vom Hallstätter Salzberg zur Saline in Bad Ischl. Entlang des romantischen Sissi-Weges wandern wir zum Nussensee und anschließend folgen wir der Ischl zurück an den Wolfgangsee. Der Seeuferweg führt durch das Blinklingmoos und entlang des Sees zurück in unser Hotel.

5 Hallstatt & Hallstätter See

(ca. 4,5 h I 12 km) Wir starten mit einer Busfahrt nach Bad Goisern. Unsere Wanderung führt auf dem Soleleitungsweg zum Salzberg in Hallstatt. Von dort bieten sich uns wunderschöne Blicke auf den See und auf das Dachstein-Massiv. Wir sollten auf alle Fälle das Salzbergwerk besichtigen und den Ausblick vom Rudolfsturm genießen. Mit dem Schiff queren wir den See und per Bus fahren wir zurück zum Wolfgangsee.

6 Abschied

Nach beeindruckenden Wanderungen im herrlichen Salzkammergut treten wir die Heimreise an.

PDF der Reise

Highlights:

Standort Hotel am Wolfgangsee begrenzte Teilnehmerzahl

Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus
  • begrenzte Teilnehmerzahl (max. 25 Pax)
  • 5 x Übernachtung 3-Sterne „Hotel Aberseehof“
  • Kurtaxe bereits inkl.
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen Menü / Buffet
  • 2 x Fähre Abersee - St. Wolfgang
  • Schifffahrt Hallstätter See
  • Bustransfers zu den Wanderungen
  • Mineralwasser für die Wanderungen
  • 4 x geführte Wandertouren lt. Programm
  • durchgängiger Wanderführer

Termine/Preise:

21-07-04 - 21-07-09

Katalogpreis
€ 799.00
Wunschleistungen
Reise ab / an Haustür
€ 35.00
Einzelzimmerzuschlag
€ 125.00
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Bleiben Sie auf dem laufenden

Anmelden und aktuelle Informationen erhalten
Bleiben Sie immer auf dem laufenden mit dem reise plus Newsletter. Registrieren Sie sich für unseren attraktiven und kostenlosen reise plus Newsletter und erhalten Sie stets News, Informationen und Aktionsangebote – immer TOP AKTUELL.
zur Anmeldung
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Kontakt
reise plus GmbH
Dammstraße 4
08527 Plauen
Telefon: 03741-7193930
urlaub@reiseplus.de
Telefonischer Kundenservice
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Mo - Fr:
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Copyright 2020 — reise plus GmbH