Element 1Menü

„Dampfbahn-Erlebnis“ Slowenien

Julische Alpen - Dampfbahnfahrt - Triglav Nationalpark

Zurück
weiterempfehlen Reise weiterempfehlen
merken Reise merken
Ein schimmernder Alpensee, auf dem eine kleine Insel wie eine Perle schwimmt, der Triglav-Nationalpark mit dem höchsten Berg Sloweniens, die weltberühmten Oberkrainer und Kranjska Gora sind nur einige der Ziele auf dieser Reise. Höhepunkt ist der ganztägige Ausflug mit der historischen Dampfbahn auf der Transalpina-Wocheiner-Strecke durch die Julischen Alpen. Die Bahnlinie, die einst die Tschechische Republik mit Triest in Italien verband, wurde im Jahr 1906 von Kaiser Franz Ferdinand eröffnet.
  • Fahrt im Reisebus
  • 4 x Übernachtung 4-Sterne „Hotel Ramada“ Kransja Gora
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen Buffet
  • 1 x Spezialitätenbuffet inkl. Oberkrainer Musik


  • Ausflug „Julische Alpen“ inkl.:
  • örtliche Reiseleitung
  • Fahrt über den Vrsic-Pass
  • Besuch Skofja Loka


  • Ausflug „Dampfbahnerlebnis“ inkl.:
  • örtliche Reiseleitung
  • Dampfzugfahrt ca. 200 km
  • Besuch der Weinregion Brda mit 
örtlichen Bussen
  • Weinkeller Besichtigung
  • Mittagessen in der Weinregion


  • Ausflug „Alpenperle Bled“ inkl.:
  • örtliche Reiseleitung
  • Bootsfahrt Bleder See
  • Eintritt Inselkirche
1 Nach Slowenien

Anreise durch Kärnten nach Kranjska-Gora. Hotelbezug im 4-Sterne Hotel für die nächsten vier Nächte.

2 Julische Alpen & Triglav Nationalpark 
(ca. 230km )

Wir erleben heute die beeindruckende Gebirgswelt des Triglav-Nationalparks. Er ist der einzige Nationalpark in Slowenien. Seinen Namen erhielt der Park nach seinem höchsten Berg, dem 2.864 m hohen Triglav. Die Fahrt führt uns zunächst auf den Vrsic Pass, mit 1.611 m der höchste Gebirgspass Sloweniens. Grandiose Panoramablicke auf die Julischen Alpen erwarten Sie. Weiter geht es durch das Trenta-Tal entlang des kristallklaren Flusses Soca nach Tolmin. Über die Südflanke der Julischen Alpen fahren wir nach Skofja Loka, der alten Bischofsstadt mit einem sehr gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern und dem über alles thronenden Schloss. Nach einem entsprechenden Aufenthalt fahren wir über Kranj zurück nach Kranjska Gora.

3 Dampfbahnerlebnis: Panorama Bahnfahrt & Weinregion (ca. 200 km Bahnfahrt)

Heute erleben Sie eine unvergessliche Panorama-Bahnfahrt durch die Julischen Alpen und den Höhepunkt unserer Reise. In Bled steigen Sie in den Dampfmuseumszug. Entlang des Bleder Sees und vorbei an Bohinjska Bistrica geht es in die Julischen Alpen. Wir durchqueren den 6.327 m langen Wocheiner-Tunnel. Nach Verlassen des Tunnels erreichen Sie eine vom Mittelmeerklima beeinflusste Region. Die Strecke schlängelt sich durch das Tal des Flusses Isonzo, den Sie mehrfach überqueren. Endstation ist das kleine Örtchen Kanal. Hier werden Sie von örtlichen Bussen abgeholt. Wir durchfahren die Weinregion Brda. Im mittelalterlichen Dorf Dobrovo, dem Zentrum des Weinbaugebietes, erwartet man Sie zum Mittagessen in einem gemütlichen Gasthof. Danach Besichtigung des größten Weinkellers. Mit den Bussen Fahrt zum Bahnhof nach Nova Gorica, wo Sie mit der „dampfenden Schönheit“ zurück nach Bled fahren.

4 Alpenperle Bled & Bohinjsko See 
(ca. 130 km )

Am Vormittag besuchen wir Bled am gleichnamigen See gelegen. Gemütliche Bootsfahrt mit dem Pletna-Holzboot hinüber zur Bleder Insel. Sie ist die einzige Insel Sloweniens! Wir besuchen die Inselkirche, deren Besonderheit die „Wunschglocke“ ist. (Eintritt inkl.) Wer Sie läutet, dem geht ein Wunsch in Erfüllung. Danach fahren wir zum malerisch gelegenen Bohinjsko See, dem größten Natur-See Sloweniens. Er liegt inmitten eines Bergkranzes mit Gipfeln zwischen 1.600 und 2.000 m. Aufenthalt zum Bummel entlang der Promenade. Der Nachmittag steht Ihnen in Kranjska-Gora zur freien Verfügung. Abschiedsabendessen im Hotel mit slowenischen Spezialitätenbuffet und Oberkrainer Musik.

5 „Na Svidenje“ Slowenien

Eine erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Wir sind sicher, dass Sie beste Eindrücke vom kleinen Land Slowenien mit nach Hause nehmen werden.

Das 4-Sterne Hotel „Ramada Suites“ befindet sich zentral gelegen in Kranjska Gora mit Blick auf die umliegende Bergwelt. Die Zimmer verfügen über Dusche und Toilette, Kabel TV, Telefon, WLAN, Safe. Freier Eintritt zum Hallenbad des benachbarten Hit Alpinea Hotels.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str
  • Fahrt im Reisebus
  • 4 x Übernachtung 4-Sterne „Hotel Ramada“ Kransja Gora
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen Buffet
  • 1 x Spezialitätenbuffet inkl. Oberkrainer Musik


  • Ausflug „Julische Alpen“ inkl.:
  • örtliche Reiseleitung
  • Fahrt über den Vrsic-Pass
  • Besuch Skofja Loka


  • Ausflug „Dampfbahnerlebnis“ inkl.:
  • örtliche Reiseleitung
  • Dampfzugfahrt ca. 200 km
  • Besuch der Weinregion Brda mit 
örtlichen Bussen
  • Weinkeller Besichtigung
  • Mittagessen in der Weinregion


  • Ausflug „Alpenperle Bled“ inkl.:
  • örtliche Reiseleitung
  • Bootsfahrt Bleder See
  • Eintritt Inselkirche
1 Nach Slowenien

Anreise durch Kärnten nach Kranjska-Gora. Hotelbezug im 4-Sterne Hotel für die nächsten vier Nächte.

2 Julische Alpen & Triglav Nationalpark 
(ca. 230km )

Wir erleben heute die beeindruckende Gebirgswelt des Triglav-Nationalparks. Er ist der einzige Nationalpark in Slowenien. Seinen Namen erhielt der Park nach seinem höchsten Berg, dem 2.864 m hohen Triglav. Die Fahrt führt uns zunächst auf den Vrsic Pass, mit 1.611 m der höchste Gebirgspass Sloweniens. Grandiose Panoramablicke auf die Julischen Alpen erwarten Sie. Weiter geht es durch das Trenta-Tal entlang des kristallklaren Flusses Soca nach Tolmin. Über die Südflanke der Julischen Alpen fahren wir nach Skofja Loka, der alten Bischofsstadt mit einem sehr gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern und dem über alles thronenden Schloss. Nach einem entsprechenden Aufenthalt fahren wir über Kranj zurück nach Kranjska Gora.

3 Dampfbahnerlebnis: Panorama Bahnfahrt & Weinregion (ca. 200 km Bahnfahrt)

Heute erleben Sie eine unvergessliche Panorama-Bahnfahrt durch die Julischen Alpen und den Höhepunkt unserer Reise. In Bled steigen Sie in den Dampfmuseumszug. Entlang des Bleder Sees und vorbei an Bohinjska Bistrica geht es in die Julischen Alpen. Wir durchqueren den 6.327 m langen Wocheiner-Tunnel. Nach Verlassen des Tunnels erreichen Sie eine vom Mittelmeerklima beeinflusste Region. Die Strecke schlängelt sich durch das Tal des Flusses Isonzo, den Sie mehrfach überqueren. Endstation ist das kleine Örtchen Kanal. Hier werden Sie von örtlichen Bussen abgeholt. Wir durchfahren die Weinregion Brda. Im mittelalterlichen Dorf Dobrovo, dem Zentrum des Weinbaugebietes, erwartet man Sie zum Mittagessen in einem gemütlichen Gasthof. Danach Besichtigung des größten Weinkellers. Mit den Bussen Fahrt zum Bahnhof nach Nova Gorica, wo Sie mit der „dampfenden Schönheit“ zurück nach Bled fahren.

4 Alpenperle Bled & Bohinjsko See 
(ca. 130 km )

Am Vormittag besuchen wir Bled am gleichnamigen See gelegen. Gemütliche Bootsfahrt mit dem Pletna-Holzboot hinüber zur Bleder Insel. Sie ist die einzige Insel Sloweniens! Wir besuchen die Inselkirche, deren Besonderheit die „Wunschglocke“ ist. (Eintritt inkl.) Wer Sie läutet, dem geht ein Wunsch in Erfüllung. Danach fahren wir zum malerisch gelegenen Bohinjsko See, dem größten Natur-See Sloweniens. Er liegt inmitten eines Bergkranzes mit Gipfeln zwischen 1.600 und 2.000 m. Aufenthalt zum Bummel entlang der Promenade. Der Nachmittag steht Ihnen in Kranjska-Gora zur freien Verfügung. Abschiedsabendessen im Hotel mit slowenischen Spezialitätenbuffet und Oberkrainer Musik.

5 „Na Svidenje“ Slowenien

Eine erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Wir sind sicher, dass Sie beste Eindrücke vom kleinen Land Slowenien mit nach Hause nehmen werden.

Das 4-Sterne Hotel „Ramada Suites“ befindet sich zentral gelegen in Kranjska Gora mit Blick auf die umliegende Bergwelt. Die Zimmer verfügen über Dusche und Toilette, Kabel TV, Telefon, WLAN, Safe. Freier Eintritt zum Hallenbad des benachbarten Hit Alpinea Hotels.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str

Ihr Reisefinder

und/oder