Element 1Menü

Holländische Impressionen

Texel – Schönste Insel der Niederlande

Zurück
weiterempfehlen Reise weiterempfehlen
merken Reise merken
Die Blumenfelder von Holland sind weltbekannt und ein Muss. Die Region lockt aber auch im Sommer zu einer Entdeckungsreise. Kennen Sie Texel, die größte niederländische Wattenmeerinsel? Auch unsere Zeitreise mit der Dampflock wird Ihnen lang in Erinnerung bleiben.
  • Fahrt im Reisebus
  • reise plus Reisebegleitung (ab 25 Pax)
  • 5 x Übernachtung im 4-Sterne „Hotel Zuiderduin“ in Egmond aan Zee
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendbuffet inkl. 1 Freigetränk (Wein, Bier, Wasser, Saft)
  • 

Ausflug „Amsterdam & Volendam“ inkl.:
  • Grachtenfahrt Amsterdam
  • Besuch Volendam

  • Ausflug „Insel Texel“ inkl.:
  • Schifffahrt Insel Texel u.z.
  • ganztägige örtliche Reiseleitung
  • 
Ausflug „Den Haag & Scheveningen“ inkl.:
  • ganztägige örtliche Reiseleitung
1 Nach Holland

Im Laufe des Tages Anreise zu Ihrem 4-Sterne „Hotel Zuiderduin“ in Egmond aan Zee, nördlich von Amsterdam gelegen. Zum Strand sind es nur 5 Gehminuten. Zimmerbezug und Abendessen für die nächsten fünf Nächte.

2 Metropole Amsterdam & Fischerdorf 
Volendam (ca. 180 km)

Kontrastreicher könnte der Tag nicht sein. Am Vormittag entdecken Sie Amsterdam. Die besondere Mischung aus historischem Ambiente, entspannter Lebenslust und dem Flair einer Weltstadt machen die Stadt einzigartig. Besonderen Zauber verleihen dem „Venedig des Nordens“ die rund 160 Grachten: Wasserarme, die malerisch die Stadt durchziehen. Wir laden Sie ein zur Grachtenrundfahrt. Am Nachmittag besuchen wir Volendam. Ein beliebtes Sprichwort besagt: „Wer Holland sehen will, der geht nach Volendam”. Das alte Fischerdorf, unweit vom Amsterdam am Ijsselmeer gelegen, lockt mit romantischen Häuschen, Grachten und kleinen Zugbrücken. Wie wäre es nach einem Spaziergang mit Poffertjes? Das ist eine süße, niederländische Spezialität, die kleinen münzgroßen Pfannkuchen ähnelt.

3 Nordseeinsel Texel (ca. 150 km)

Freuen Sie sich heute auf die Nordseeinsel Texel, die größte der niederländischen Wattenmeerinseln. Mit ihrem 30 km langen Sandstrand ist sie ein Paradies für Urlauber. Doch Texel hat noch mehr zu bieten: sieben Dörfer, von denen eines schöner ist als das andere, sowie einmalige Naturgebiete. Innerhalb von 20 Minuten erreichen Sie die Insel. Unser Bus wird ebenfalls zur Überfahrt verladen. Als Wahrzeichen gilt der knallrote 150 Jahre alte Leuchtturm im Norden der Insel. Im Naturmuseum in Econmare (Eintritt ca. 12 €) erfahren Sie alles über das Wattenmeer, die Entstehung von Texel und den Nationalpark. Hier tummeln sich Seehunde, Schweinswale und Kegelrobben, die verwundet gefunden wurden und wieder gesund gepflegt werden.

4 Zeitreise mit Dampfbahn und Schiff 
(ca. 120 km)

Verbringen Sie den heutigen Tag nach Ihren Wünschen oder begleiten Sie uns auf einen historischen Ausflug. Zunächst führt die Fahrt nach Hoorn. Hier pfeift bereits die Dampflock und der Heizer schaufelt Kohle aufs Feuer. Steigen Sie ein und erleben Sie hautnah, wie man früher reiste. Gemächlich zuckeln Sie durch die von Blumenfeldern durchzogene Polderlandschaft nach Medemblik. Hier heißt es Umsteigen bitte: Mit dem Dampfer schippern Sie über das IJsselmeer nach Enkhuizen. Im Zuidezee-Museum (Eintritt ca. 17 €) vermitteln über 140 Häuser, Geschäfte und Werkstätten ein Bild vom täglichen Leben der Region vor etwa 100 Jahren. Auch ein Bummel durch die Gassen der Stadt ist sehr lohnenswert. Diese galt im 17. Jahrhundert als eine der wohlhabendsten Städte der Niederlande.

5 Den Haag & Scheveningen (ca. 250 km)

Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Den Haag. Die Stadt ist nicht nur Arbeits- und Wohnstätte der Königsfamilie, sondern auch Sitz der niederländischen Regierung. Während unserer Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie etwa den Königspalast, den Binnenhof, das ehemalige Jagdschloss und den schönsten Platz Den Haags mit dem seltsam klingenden Name „Lange Voorhout“. An der Nordseeküste, vor den Toren Den Haags, befindet sich das noble Seebad Scheveningen mit dem prachtvollen Kurhaus und der Pier mit dem Riesenrad. Es ist das erste Riesenrad, das über dem Meer errichtet wurde. Nach einem entsprechenden Aufenthalt Rückfahrt ins Hotel.

6 Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen erreichen Sie am Abend wieder Ihre Wohnorte.

Das neu renovierte 4-Sterne „Hotel Zuiderduin“ liegt in Egmond aan Zee nur 100m vom Sandstrand entfernt. Moderne Zimmer. Hallenbad mit Whirlpool, Sauna. www.zuideruin.nl
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str
  • Fahrt im Reisebus
  • reise plus Reisebegleitung (ab 25 Pax)
  • 5 x Übernachtung im 4-Sterne „Hotel Zuiderduin“ in Egmond aan Zee
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendbuffet inkl. 1 Freigetränk (Wein, Bier, Wasser, Saft)
  • 

Ausflug „Amsterdam & Volendam“ inkl.:
  • Grachtenfahrt Amsterdam
  • Besuch Volendam

  • Ausflug „Insel Texel“ inkl.:
  • Schifffahrt Insel Texel u.z.
  • ganztägige örtliche Reiseleitung
  • 
Ausflug „Den Haag & Scheveningen“ inkl.:
  • ganztägige örtliche Reiseleitung
1 Nach Holland

Im Laufe des Tages Anreise zu Ihrem 4-Sterne „Hotel Zuiderduin“ in Egmond aan Zee, nördlich von Amsterdam gelegen. Zum Strand sind es nur 5 Gehminuten. Zimmerbezug und Abendessen für die nächsten fünf Nächte.

2 Metropole Amsterdam & Fischerdorf 
Volendam (ca. 180 km)

Kontrastreicher könnte der Tag nicht sein. Am Vormittag entdecken Sie Amsterdam. Die besondere Mischung aus historischem Ambiente, entspannter Lebenslust und dem Flair einer Weltstadt machen die Stadt einzigartig. Besonderen Zauber verleihen dem „Venedig des Nordens“ die rund 160 Grachten: Wasserarme, die malerisch die Stadt durchziehen. Wir laden Sie ein zur Grachtenrundfahrt. Am Nachmittag besuchen wir Volendam. Ein beliebtes Sprichwort besagt: „Wer Holland sehen will, der geht nach Volendam”. Das alte Fischerdorf, unweit vom Amsterdam am Ijsselmeer gelegen, lockt mit romantischen Häuschen, Grachten und kleinen Zugbrücken. Wie wäre es nach einem Spaziergang mit Poffertjes? Das ist eine süße, niederländische Spezialität, die kleinen münzgroßen Pfannkuchen ähnelt.

3 Nordseeinsel Texel (ca. 150 km)

Freuen Sie sich heute auf die Nordseeinsel Texel, die größte der niederländischen Wattenmeerinseln. Mit ihrem 30 km langen Sandstrand ist sie ein Paradies für Urlauber. Doch Texel hat noch mehr zu bieten: sieben Dörfer, von denen eines schöner ist als das andere, sowie einmalige Naturgebiete. Innerhalb von 20 Minuten erreichen Sie die Insel. Unser Bus wird ebenfalls zur Überfahrt verladen. Als Wahrzeichen gilt der knallrote 150 Jahre alte Leuchtturm im Norden der Insel. Im Naturmuseum in Econmare (Eintritt ca. 12 €) erfahren Sie alles über das Wattenmeer, die Entstehung von Texel und den Nationalpark. Hier tummeln sich Seehunde, Schweinswale und Kegelrobben, die verwundet gefunden wurden und wieder gesund gepflegt werden.

4 Zeitreise mit Dampfbahn und Schiff 
(ca. 120 km)

Verbringen Sie den heutigen Tag nach Ihren Wünschen oder begleiten Sie uns auf einen historischen Ausflug. Zunächst führt die Fahrt nach Hoorn. Hier pfeift bereits die Dampflock und der Heizer schaufelt Kohle aufs Feuer. Steigen Sie ein und erleben Sie hautnah, wie man früher reiste. Gemächlich zuckeln Sie durch die von Blumenfeldern durchzogene Polderlandschaft nach Medemblik. Hier heißt es Umsteigen bitte: Mit dem Dampfer schippern Sie über das IJsselmeer nach Enkhuizen. Im Zuidezee-Museum (Eintritt ca. 17 €) vermitteln über 140 Häuser, Geschäfte und Werkstätten ein Bild vom täglichen Leben der Region vor etwa 100 Jahren. Auch ein Bummel durch die Gassen der Stadt ist sehr lohnenswert. Diese galt im 17. Jahrhundert als eine der wohlhabendsten Städte der Niederlande.

5 Den Haag & Scheveningen (ca. 250 km)

Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Den Haag. Die Stadt ist nicht nur Arbeits- und Wohnstätte der Königsfamilie, sondern auch Sitz der niederländischen Regierung. Während unserer Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie etwa den Königspalast, den Binnenhof, das ehemalige Jagdschloss und den schönsten Platz Den Haags mit dem seltsam klingenden Name „Lange Voorhout“. An der Nordseeküste, vor den Toren Den Haags, befindet sich das noble Seebad Scheveningen mit dem prachtvollen Kurhaus und der Pier mit dem Riesenrad. Es ist das erste Riesenrad, das über dem Meer errichtet wurde. Nach einem entsprechenden Aufenthalt Rückfahrt ins Hotel.

6 Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen erreichen Sie am Abend wieder Ihre Wohnorte.

Das neu renovierte 4-Sterne „Hotel Zuiderduin“ liegt in Egmond aan Zee nur 100m vom Sandstrand entfernt. Moderne Zimmer. Hallenbad mit Whirlpool, Sauna. www.zuideruin.nl
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str

Ihr Reisefinder

und/oder