Element 1Menü

Bergwandern im Pitztal

Gletscher & Berge Tirols entdecken

Zurück
weiterempfehlen Reise weiterempfehlen
merken Reise merken
Die Hotelinhaber Andrea und Franz Staggl begleiten als geprüfte Bergwanderführer unsere Gäste gern persönlich zu den Naturschönheiten der Region, wobei die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Für die Wandertouren ist ein Lunchpaket oder eine Mittagsjause für Sie schon inkludiert! Auch die Gletscherpark Card ist für Sie bereits inklusive! Damit können Sie teilweise Bergbahnen für die Wanderungen kostenlos nutzen! Leistungsprofil: mittel bis mittelschwer. Es handelt sich um Bergwanderungen. Sie benötigen ausreichend Ausdauer, körperliche Kondition und Gesundheit.
  • Fahrt im Reisebus
  • 5 x Übernachtung 4-Sterne „Hotel Arzlerhof“
  • freie Nutzung Wellnessbereich mit Hallenbad
  • Bademantel kostenfrei
  • 5 x großzügiges Frühstücksbüffet
  • 5 x Abendessen 4-Gang-Wahlmenü / Themenbuffet
  • Tanzabend mit Live-Musik

Wanderprogamm inkl.:
  • Gletscherpark Card 
(teilweise kostenfreie Bergbahnen)
  • 4 x Lunchpaket / Mittagsjause auf den Wanderungen
  • kostenloser Ausrüstungsverleih im Hotel (Rucksack, Wanderstöcke)
  • 4 geführte Bergwanderungen
  • alle Wanderungen mit geprüftem 
Bergwanderführer
1Pitztal – höchstgelegener Teil Tirols

Anreise über München, Garmisch und den Fernpass nach Arzl im Pitztal. Herzliche Begrüßung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, wie z.B. Wellness Oase mit Panorama-Hallenbad, Sauna und Dampfbad. Nach dem Abendessen – Information und Einweisung zu den geplanten Wanderungen.

2– 5 Aktiv Urlaub – Bergwanderungen

In den nächsten Tagen unternehmen Sie vier geführte Wandertouren in die Berg- und Gletscherlandschaft Tirols. Am Nachmittag können Sie im Wellnessbereich des Hotels relaxen.

6 Heimreise

Nach einem erlebnisreichen Aktivurlaub nehmen wir Abschied von den Bergen.

Ihr Wanderprogramm:

Eine gelungene Wanderung ist auch abhängig von der Wetterlage - Ihr Wanderführer wird selbstverständlich täglich nur die Tour mit Ihnen erwandern, die sich je nach Wetter am besten eignet. Deshalb behalten wir uns eine Änderung der Wanderrouten vor.

Bergwanderung über das Kreuzjoch 2.305 m

Arzler Alm – Rosskopf (Kreuzjoch) – Tiefental Alm Gehzeit: 5 bis 6 Std. / Schwierigkeit: mittelschwer / tolles Panorama, gute Einkehrmöglichkeiten

Wanderung zur Leiner Alm 1.823 m

Hochzeiger Bergbahn (mit der Gletscherpark Card kostenfrei) - Oberlangtal - Leiner Alm - „Gaisställe“ Gehzeit: ca. 3-4 Std. / Schwierigkeit: leicht bis mittel / tolle Aussichten, gute Hütte

Bergwanderung zum Ploder See 2.550 m

Riffelseegondelbahn (mit der Gletscherpark Card kostenfrei) – Offenbacher Höhenweg – Bergwanderweg zum Ploder See – Fuldaer Höhenweg Gehzeit: ca. 4,5 Std. / Schwierigkeit: leicht bis mittel / einzigartige Bergwelt am Ende des Pitztales, sehr schöne Blicke auf die Gletscher / gute Einkehrmöglichkeiten

Durch die Rosengartenschlucht bis zur Latschenhütte Rosengartenschlucht – Blaue Grotte – Hoch Imst Gehzeit: ca. 1,5 Std. / Schwierigkeit: leicht bis mittel / für Familien geeignet, tolle Geologie

Unser Stammhaus, das familiengeführte 4-Sterne „Hotel Arzlerhof“, liegt umgeben von einer imposanten Bergwelt in Arzl am Eingang des Pitztals. Alle 70 Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, FLAT-TV, Telefon, Safe und kostenlosem W-LAN. Das ganze Hotel ist barrierefrei über 2 Aufzüge erreichbar. Der großzügige Wellnessbereich bietet Ihnen Sauna, Dampfbad, Panoramahallenbad sowie einen überdachten Außenruheraum mit Blick auf die Berge. Die Verwöhnpension beinhaltet ein fantastisches Frühstück mit regionalen Produkten für einen tollen Start in den Urlaubstag.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str
  • Fahrt im Reisebus
  • 5 x Übernachtung 4-Sterne „Hotel Arzlerhof“
  • freie Nutzung Wellnessbereich mit Hallenbad
  • Bademantel kostenfrei
  • 5 x großzügiges Frühstücksbüffet
  • 5 x Abendessen 4-Gang-Wahlmenü / Themenbuffet
  • Tanzabend mit Live-Musik

Wanderprogamm inkl.:
  • Gletscherpark Card 
(teilweise kostenfreie Bergbahnen)
  • 4 x Lunchpaket / Mittagsjause auf den Wanderungen
  • kostenloser Ausrüstungsverleih im Hotel (Rucksack, Wanderstöcke)
  • 4 geführte Bergwanderungen
  • alle Wanderungen mit geprüftem 
Bergwanderführer
1Pitztal – höchstgelegener Teil Tirols

Anreise über München, Garmisch und den Fernpass nach Arzl im Pitztal. Herzliche Begrüßung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, wie z.B. Wellness Oase mit Panorama-Hallenbad, Sauna und Dampfbad. Nach dem Abendessen – Information und Einweisung zu den geplanten Wanderungen.

2– 5 Aktiv Urlaub – Bergwanderungen

In den nächsten Tagen unternehmen Sie vier geführte Wandertouren in die Berg- und Gletscherlandschaft Tirols. Am Nachmittag können Sie im Wellnessbereich des Hotels relaxen.

6 Heimreise

Nach einem erlebnisreichen Aktivurlaub nehmen wir Abschied von den Bergen.

Ihr Wanderprogramm:

Eine gelungene Wanderung ist auch abhängig von der Wetterlage - Ihr Wanderführer wird selbstverständlich täglich nur die Tour mit Ihnen erwandern, die sich je nach Wetter am besten eignet. Deshalb behalten wir uns eine Änderung der Wanderrouten vor.

Bergwanderung über das Kreuzjoch 2.305 m

Arzler Alm – Rosskopf (Kreuzjoch) – Tiefental Alm Gehzeit: 5 bis 6 Std. / Schwierigkeit: mittelschwer / tolles Panorama, gute Einkehrmöglichkeiten

Wanderung zur Leiner Alm 1.823 m

Hochzeiger Bergbahn (mit der Gletscherpark Card kostenfrei) - Oberlangtal - Leiner Alm - „Gaisställe“ Gehzeit: ca. 3-4 Std. / Schwierigkeit: leicht bis mittel / tolle Aussichten, gute Hütte

Bergwanderung zum Ploder See 2.550 m

Riffelseegondelbahn (mit der Gletscherpark Card kostenfrei) – Offenbacher Höhenweg – Bergwanderweg zum Ploder See – Fuldaer Höhenweg Gehzeit: ca. 4,5 Std. / Schwierigkeit: leicht bis mittel / einzigartige Bergwelt am Ende des Pitztales, sehr schöne Blicke auf die Gletscher / gute Einkehrmöglichkeiten

Durch die Rosengartenschlucht bis zur Latschenhütte Rosengartenschlucht – Blaue Grotte – Hoch Imst Gehzeit: ca. 1,5 Std. / Schwierigkeit: leicht bis mittel / für Familien geeignet, tolle Geologie

Unser Stammhaus, das familiengeführte 4-Sterne „Hotel Arzlerhof“, liegt umgeben von einer imposanten Bergwelt in Arzl am Eingang des Pitztals. Alle 70 Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, FLAT-TV, Telefon, Safe und kostenlosem W-LAN. Das ganze Hotel ist barrierefrei über 2 Aufzüge erreichbar. Der großzügige Wellnessbereich bietet Ihnen Sauna, Dampfbad, Panoramahallenbad sowie einen überdachten Außenruheraum mit Blick auf die Berge. Die Verwöhnpension beinhaltet ein fantastisches Frühstück mit regionalen Produkten für einen tollen Start in den Urlaubstag.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str

Ihr Reisefinder

und/oder