Element 1Menü

Weihnachten in Breslau

Zurück
weiterempfehlen Reise weiterempfehlen
merken Reise merken
Bei dieser neuen Weihnachtsreise erleben Sie das weihnachtlich beleuchtete Breslau. Lassen sich von den Orgelklängen der Friedenskirche in Schweidnitz verzaubern und entdecken den Bautzener Wenzelsmarkt, welcher der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands ist.
  • Fahrt im Reisebus
  • 3 x Übernachtung 4-Sterne-Hotel in Breslau
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen Menü im Hotel
  • Kurtaxe bereits inkl.
  • Eintritt Keramik Museum Bunzlau
  • örtliche Stadtführung Breslau
  • Weihnachtsfeier im Hotel inkl.:
  • - Kaffee und Kuchen
  • - 4-Gang Weihnachtsmenü (i.R.HP)
  • - musikalische Unterhaltung
  • Ausflug „Waldenburg & Friedenskirche „ inkl.:
  • - Orgelkonzert Friedenskirche
  • - örtliche Reiseleitung
Kein Einzelzimmerzuschlag 0,00 €
Reise ab / an Haustür 35,00 €
1. Tag: Bunzlauer Keramik & Anreise nach Breslau

Bequeme Anreise über Görlitz nach Schlesien. In Bunzlau besuchen wir das Keramik Museum und erfahren Wissenswertes über die blau-weißen Produkte. Am Nachmittag erreichen wir Breslau – Zimmerbezug für die nächsten 3 Nächte im ausgesuchten 4-Sterne „Park Hotel Diament“ und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Breslau – „Das Polnische Venedig“

Bei unserer Stadtführung durch das weihnachtliche Breslau entdecken Sie u.a. das Wahrzeichen der Stadt – den Breslauer Dom und den Rynek, den zweitgrößten Marktplatz Polens, mit dem gotischen Rathaus. Wussten Sie, dass Breslau nach Venedig und St. Petersburg die Stadt mit der drittgrößten Anzahl von Brücken in Europas ist? Die Stadt liegt einzigartig auf zwölf Inseln und mit über 80 Brücken verbunden ist. Die Nachmittagsstunden können Sie nach Ihren Wünschen verbringen. Der Breslauer Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten Weihnachtsmärkten Europas! Egal ob Handwerkserzeugnisse oder regionale polnische Produkte – hier findet jeder eine Kleinigkeit. Vielleicht probieren Sie auch die kulinarischen Spezialitäten – Schaschlik, Esskastanien oder Bigos, ein Krauteintopf aus gedünstetem Sauerkraut mit verschiedenen Fleischsorten. Das Weihnachtsfest wird am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen eingestimmt. Nach dem 4-Gänge Abendmenü erwartet Sie musikalische Unterhaltung.

3. Tag: Winterliches Waldenburg & Friedenskirche

Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung eine Rundfahrt durch die Winterlandschaft. Bereits von Weitem ist das größte Schloss in Niederschlesien – Schloss Fürstenstein zu erkennen. Majestätisch thront es auf dem Fürstenberg in Waldenburg. Durch zahlreiche Umbauten lassen sich heute viele Baustile am Schloss bewundern. Romantik, Gotik, Barock oder Jugendstil haben ihre Spuren hinterlassen. Auch Schweidnitz lockt für einen Besuch. Die Stadt wurde durch den Bau der monumentalen Friedenskirche bekannt. Die größte Fachwerkkirche Europas zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schlesiens und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Trotz der schlichten Fassade verfügt sie über eine prachtvolle barocke Einrichtung. Wir laden Sie zu einem stimmungsvollen Orgelkonzert ein.

4. Tag: Abschied von Schlesien

Nach dem Frühstück im Hotel Beginn unserer Heimreise. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Ihre Wohnorte.

Das 4-Sterne-Hotel „Park Hotel Diament“ liegt am Stadtrand von Breslau. Die klimatisierten Zimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet mit Bad/WC, SAT-TV und kostenfreien WLAN.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str

23.12. - 26.12.2019 4 Tage

Preis pro Person ab 359,00 €

MTZ 20 Pax bei einer möglichen Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Beginn der Reise. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

  • Fahrt im Reisebus
  • 3 x Übernachtung 4-Sterne-Hotel in Breslau
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen Menü im Hotel
  • Kurtaxe bereits inkl.
  • Eintritt Keramik Museum Bunzlau
  • örtliche Stadtführung Breslau
  • Weihnachtsfeier im Hotel inkl.:
  • - Kaffee und Kuchen
  • - 4-Gang Weihnachtsmenü (i.R.HP)
  • - musikalische Unterhaltung
  • Ausflug „Waldenburg & Friedenskirche „ inkl.:
  • - Orgelkonzert Friedenskirche
  • - örtliche Reiseleitung

Wunschleistungen

Kein Einzelzimmerzuschlag 0,00 €
Reise ab / an Haustür 35,00 €
1. Tag: Bunzlauer Keramik & Anreise nach Breslau

Bequeme Anreise über Görlitz nach Schlesien. In Bunzlau besuchen wir das Keramik Museum und erfahren Wissenswertes über die blau-weißen Produkte. Am Nachmittag erreichen wir Breslau – Zimmerbezug für die nächsten 3 Nächte im ausgesuchten 4-Sterne „Park Hotel Diament“ und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Breslau – „Das Polnische Venedig“

Bei unserer Stadtführung durch das weihnachtliche Breslau entdecken Sie u.a. das Wahrzeichen der Stadt – den Breslauer Dom und den Rynek, den zweitgrößten Marktplatz Polens, mit dem gotischen Rathaus. Wussten Sie, dass Breslau nach Venedig und St. Petersburg die Stadt mit der drittgrößten Anzahl von Brücken in Europas ist? Die Stadt liegt einzigartig auf zwölf Inseln und mit über 80 Brücken verbunden ist. Die Nachmittagsstunden können Sie nach Ihren Wünschen verbringen. Der Breslauer Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten Weihnachtsmärkten Europas! Egal ob Handwerkserzeugnisse oder regionale polnische Produkte – hier findet jeder eine Kleinigkeit. Vielleicht probieren Sie auch die kulinarischen Spezialitäten – Schaschlik, Esskastanien oder Bigos, ein Krauteintopf aus gedünstetem Sauerkraut mit verschiedenen Fleischsorten. Das Weihnachtsfest wird am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen eingestimmt. Nach dem 4-Gänge Abendmenü erwartet Sie musikalische Unterhaltung.

3. Tag: Winterliches Waldenburg & Friedenskirche

Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung eine Rundfahrt durch die Winterlandschaft. Bereits von Weitem ist das größte Schloss in Niederschlesien – Schloss Fürstenstein zu erkennen. Majestätisch thront es auf dem Fürstenberg in Waldenburg. Durch zahlreiche Umbauten lassen sich heute viele Baustile am Schloss bewundern. Romantik, Gotik, Barock oder Jugendstil haben ihre Spuren hinterlassen. Auch Schweidnitz lockt für einen Besuch. Die Stadt wurde durch den Bau der monumentalen Friedenskirche bekannt. Die größte Fachwerkkirche Europas zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schlesiens und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Trotz der schlichten Fassade verfügt sie über eine prachtvolle barocke Einrichtung. Wir laden Sie zu einem stimmungsvollen Orgelkonzert ein.

4. Tag: Abschied von Schlesien

Nach dem Frühstück im Hotel Beginn unserer Heimreise. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Ihre Wohnorte.

Das 4-Sterne-Hotel „Park Hotel Diament“ liegt am Stadtrand von Breslau. Die klimatisierten Zimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet mit Bad/WC, SAT-TV und kostenfreien WLAN.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str

23.12. - 26.12.2019 4 Tage

Preis pro Person ab 359,00 €

MTZ 20 Pax bei einer möglichen Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Beginn der Reise. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ihr Reisefinder

und/oder