Element 1Menü

„Aktiv & Genuss“ Slowenien

Erholung, leichtes Wandern und Kultur

Zurück
weiterempfehlen Reise weiterempfehlen
merken Reise merken
Unsere beliebteste Aktiv & Genuss Reise führt Sie in die Therme Dobrna, eine der ältesten Kurorte Sloweniens mit heißem Thermalwasser aus den Bergquellen der Umgebung. Das ausgewählte Programm vor Ort lässt sich sehr gut mit Wellness und Erholung kombinieren. Für unsere Gäste ist der Eintritt in die große Thermalwasser-Badelandschaft (ca. 32°C) bereits inklusive. Abwechslungsreiche Ausflüge mit leichten Wanderungen sowie der Genuss von regionalen Spezialitäten machen diese Reise besonders attraktiv. Leistungsprofil: leicht bis mittel – für Ungeübte mit etwas Kondition
  • Fahrt im Reisebus
  • 5 x Übernachtung 4-Sterne „Hotel Vita“
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x reichhaltiges Abendbuffet
  • 1 x Abendessen mit nationalen Spezialitäten
  • 3 x Mittagessen zu den Ausflügen
  • unbegrenzter Eintritt Thermalbadelandschaft
  • Bademantel auf dem Zimmer
  • 3 x Eintritt Sauna inkl.
  • Morgengymnastik und Wasseraerobic
  • Tanzabend im Hotel mit Live Musik 


  • „Aktiv & Genuss“ Programm inkl.:
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Wanderung Logarska Tal mit Wasserfall Rinka, inkl. Mittagessen
  • Wanderung „Loka-Tal“ inkl. Mittagessen
  • Ausflug „Kürbiskernöl & Sekt“ inkl. 
Verkostungen
  • Ausflug „Slowenische Weinstraße“ inkl. Mittagessen
1 Slowenien – Therme Dobrna

Anreise durch die Steiermark, vorbei an Graz und Maribor in unser Hotel in der Therme Dobrna.

2 Kürbiskernöl & Steirischer Sekt

Ausflug inkl. Sektkellerei Besichtigung / Verkostung

Wir durchfahren die Untersteiermark und erreichen über Mala Nedelja die Ölmühle von Kocbek, die schon seit 1929 hervorragendes Kürbiskernöl herstellt. Wir schauen bei der Kürbiskernölgewinnung zu und verkosten anschließend das Sortiment. Nach einem entsprechenden Aufenthalt fahren wir weiter nach Gornja Radgona. Die Stadt grenzt entlang der Mur an Österreich und liegt 'vis-à-vis' gegenüber von Bad Radkersburg. Hier sind Sie herzlich in den Keller eingeladen, wo der erste slowenische Sekt das Licht der Welt erblickte! Bei der geführten Besichtigung der Kellerei erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung des slowenischen „Champagners“ und natürlich ist auch eine Verkostung der edlen Tropfen geplant!

3 „Slowenisches Alpental“ – Logarska Tal

Gehzeit: ca. 4-5 h / verteilt über den Tag / leicht bis mittel mit Abstieg / festes Schuhwerk / Ausflug inkl. Mittagessen

Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Bus in das schönste slowenische Alpental. Das Logarska-Tal, inmitten der Sulzbacher Alpen gelegen, gilt als eines der schönsten Gletschertäler in Europa. Umrahmt von über 2.000 m hohen Gipfeln, deren höchster mit 2.558 m der Grintovec ist, bietet sich hier dem Wanderfreund ein wahres El Dorado an landschaftlichen Schönheiten: dichte Wälder, Almen, hochalpine Berge mit Schneefeldern und malerische Wasserfälle. Wir unternehmen eine Wanderung zum Rinka Wasserfall (1.100 m), dem höchsten frei fallenden Wasserfall in Slowenien. Unser Mittagessen nehmen wir in einer urigen Hütte ein. Nach der Mittagsrast laufen wir mit schönen Ausblicken zurück ins Tal.

4 „Loka Tal Wanderung“

Gehzeit: ca. 3 h / leicht / Halbtags inkl. Mittagsjause / Nachmittag Freizeit / Busstandtag

Direkt am Hotel beginnen wir den heutigen Wandertag in die Umgebung von Dobrna. Das Loka-Tal ist eine Besonderheit mit seiner charakteristischen Karstlandschaft. Ein Teil des Weges führt durch das Mühlental mit über 300 Jahre alten Mühlen und Sägereien bis zum Hirsch-Gehege Lamperček. Das letzte Stück des Wanderweges führt an den Ruinen der Burg Kačjigrad (Schlangenburg) vorbei nach Dobrna. Der Nachmittag steht Ihnen zum Thermalbaden, Wellness oder für Massagen zur Verfügung. Abendessen mit nationalen Spezialitäten.

5 „Slowenische Weinstraße“ & Ptuj – älteste Stadt Sloweniens

Ausflug inkl. Mittagessen und Weinprobe

Mit unserem örtlichen Reiseleiter besuchen wir heute die älteste Stadt Sloweniens. Ptuj, an der Drau gelegen, ist heute eine Stadt, in der vor allem Wein verarbeitet wird. Mit seiner Altstadt und den zahlreichen römischen Funden ist der Ort ein touristisches Zentrum Sloweniens. In dem denkmalgeschützten Städtchen besichtigen wir die schöne Altstadt. Weiterfahrt auf der Jeruzalem Weinstraße, die nicht nur für guten Wein bekannt ist, sondern auch durch die natürliche Schönheit der Landschaft und der Weinberge. Die Weißweine dieser Region zeichnen sich durch Spitzenqualität aus. In einem typischen Bauernhof werden wir mit hausgemachten Köstlichkeiten bewirtet.

6 Heimreise

Genussvolle, aktive und erlebnisreiche Tage gehen zu Ende. Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Das 4-Sterne „Hotel Vita“ in der Therme Dobrna ist umgeben von einer waldreichen Gegend. Im Hotel befinden sich: Cafe, Restaurant, Whirlpool, Saunalandschaft, Wellnessbereich, Schönheitssalon und die große Thermalwasser-Badelandschaft (ca. 32°C) mit Innen- und Außenbecken.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str
  • Fahrt im Reisebus
  • 5 x Übernachtung 4-Sterne „Hotel Vita“
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x reichhaltiges Abendbuffet
  • 1 x Abendessen mit nationalen Spezialitäten
  • 3 x Mittagessen zu den Ausflügen
  • unbegrenzter Eintritt Thermalbadelandschaft
  • Bademantel auf dem Zimmer
  • 3 x Eintritt Sauna inkl.
  • Morgengymnastik und Wasseraerobic
  • Tanzabend im Hotel mit Live Musik 


  • „Aktiv & Genuss“ Programm inkl.:
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Wanderung Logarska Tal mit Wasserfall Rinka, inkl. Mittagessen
  • Wanderung „Loka-Tal“ inkl. Mittagessen
  • Ausflug „Kürbiskernöl & Sekt“ inkl. 
Verkostungen
  • Ausflug „Slowenische Weinstraße“ inkl. Mittagessen
1 Slowenien – Therme Dobrna

Anreise durch die Steiermark, vorbei an Graz und Maribor in unser Hotel in der Therme Dobrna.

2 Kürbiskernöl & Steirischer Sekt

Ausflug inkl. Sektkellerei Besichtigung / Verkostung

Wir durchfahren die Untersteiermark und erreichen über Mala Nedelja die Ölmühle von Kocbek, die schon seit 1929 hervorragendes Kürbiskernöl herstellt. Wir schauen bei der Kürbiskernölgewinnung zu und verkosten anschließend das Sortiment. Nach einem entsprechenden Aufenthalt fahren wir weiter nach Gornja Radgona. Die Stadt grenzt entlang der Mur an Österreich und liegt 'vis-à-vis' gegenüber von Bad Radkersburg. Hier sind Sie herzlich in den Keller eingeladen, wo der erste slowenische Sekt das Licht der Welt erblickte! Bei der geführten Besichtigung der Kellerei erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung des slowenischen „Champagners“ und natürlich ist auch eine Verkostung der edlen Tropfen geplant!

3 „Slowenisches Alpental“ – Logarska Tal

Gehzeit: ca. 4-5 h / verteilt über den Tag / leicht bis mittel mit Abstieg / festes Schuhwerk / Ausflug inkl. Mittagessen

Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Bus in das schönste slowenische Alpental. Das Logarska-Tal, inmitten der Sulzbacher Alpen gelegen, gilt als eines der schönsten Gletschertäler in Europa. Umrahmt von über 2.000 m hohen Gipfeln, deren höchster mit 2.558 m der Grintovec ist, bietet sich hier dem Wanderfreund ein wahres El Dorado an landschaftlichen Schönheiten: dichte Wälder, Almen, hochalpine Berge mit Schneefeldern und malerische Wasserfälle. Wir unternehmen eine Wanderung zum Rinka Wasserfall (1.100 m), dem höchsten frei fallenden Wasserfall in Slowenien. Unser Mittagessen nehmen wir in einer urigen Hütte ein. Nach der Mittagsrast laufen wir mit schönen Ausblicken zurück ins Tal.

4 „Loka Tal Wanderung“

Gehzeit: ca. 3 h / leicht / Halbtags inkl. Mittagsjause / Nachmittag Freizeit / Busstandtag

Direkt am Hotel beginnen wir den heutigen Wandertag in die Umgebung von Dobrna. Das Loka-Tal ist eine Besonderheit mit seiner charakteristischen Karstlandschaft. Ein Teil des Weges führt durch das Mühlental mit über 300 Jahre alten Mühlen und Sägereien bis zum Hirsch-Gehege Lamperček. Das letzte Stück des Wanderweges führt an den Ruinen der Burg Kačjigrad (Schlangenburg) vorbei nach Dobrna. Der Nachmittag steht Ihnen zum Thermalbaden, Wellness oder für Massagen zur Verfügung. Abendessen mit nationalen Spezialitäten.

5 „Slowenische Weinstraße“ & Ptuj – älteste Stadt Sloweniens

Ausflug inkl. Mittagessen und Weinprobe

Mit unserem örtlichen Reiseleiter besuchen wir heute die älteste Stadt Sloweniens. Ptuj, an der Drau gelegen, ist heute eine Stadt, in der vor allem Wein verarbeitet wird. Mit seiner Altstadt und den zahlreichen römischen Funden ist der Ort ein touristisches Zentrum Sloweniens. In dem denkmalgeschützten Städtchen besichtigen wir die schöne Altstadt. Weiterfahrt auf der Jeruzalem Weinstraße, die nicht nur für guten Wein bekannt ist, sondern auch durch die natürliche Schönheit der Landschaft und der Weinberge. Die Weißweine dieser Region zeichnen sich durch Spitzenqualität aus. In einem typischen Bauernhof werden wir mit hausgemachten Köstlichkeiten bewirtet.

6 Heimreise

Genussvolle, aktive und erlebnisreiche Tage gehen zu Ende. Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.

Das 4-Sterne „Hotel Vita“ in der Therme Dobrna ist umgeben von einer waldreichen Gegend. Im Hotel befinden sich: Cafe, Restaurant, Whirlpool, Saunalandschaft, Wellnessbereich, Schönheitssalon und die große Thermalwasser-Badelandschaft (ca. 32°C) mit Innen- und Außenbecken.
09111 Chemnitz Georgstraße Busankunft
09116 Chemnitz Im Neefepark Bushaltestelle McDonalds
08393 Meerane Tankstelle Abfahrt B93 Äußere Crimmitschauer Str. 125
09366 Stollberg Nord A72 Autohof Niederdorf Neue Schichtstr. 16
08134 Zwickau Ost A72 Autohof Wildenfels
08056 Zwickau Hauptbahnhof Eingang
08468 Reichenbach Tankstelle Lenz Heinsdorfergrund Gewerbering 9
08468 Reichenbach Oberer Bahnhof
08525 Plauen Oberer Bahnhof Busbahnhof Stand 4
95191 Hof A9 Leupoldsgrün Raiffeisenstr. / Leupoldsgrüner Str

Ihr Reisefinder

und/oder